Besonderheiten zu Häusern

Fertighäuser hatten wegen der Bauweise mit unterschiedlichen Baustoffen den Ruf von Gasausstrahlungen. Früher führte die Verwendung von Formaldehyd und anderen Verbindungen in den Holz- und Kunststoffelementen mitunter zu Krankheiten.

 


Quelle: fotolia.de

 

Aber was ich festgestellt habe, dass gerade solche Fertighäuser von den Bewohnern wegen den mitunter angeblich erfolgten Ausdünstungen schon in der geistigen Einprägung verdammt wurden und vielfach solche Häuser mit Verlust verkauft wurden.

Nun habe ich aber durch meine geistige übersinnliche Strahlungsanalye und einer anschließenden Strahlungsneutralisationen festgestellt, dass gerade solche preiswerten und auch architektonisch gut durchdachten Fertighäuser besonders durch Erdstrahlen und auch durch Elektrosmog auf dem Hausgrundstück belastet waren. So konnte ich feststellen, dass gerade die Strahlungsbelastung zu einer Addition dem eventuellen körperlichem Unwohlsein beigetragen haben.

Ich brauchte diese angeblich leidgeplagten Hausbewohner gar nicht besuchen. Es genügte ein Wohnungsplan oder eine einfache Skizze der Wohnung und zwar in der Ebene der Bettplätze. Diese Skizze muss nicht maßstäblich sein. Möbel brauchen nicht eingetragen sein; wichtig ist die Eintragung der Bettplätze.

 

Bei einigen Fällen habe ich eine Strahlungsneutralisation mit zusätzlicher Heiler-Energie vorgenommen und einige bestimmte Zimmerpflanzen vorgeschlagen und dies mit Erfolg. Die von mir erfassten Strahlungen zur Strahlungsneutralisation als Energie-Kristalle stelle ich für 14 Tage zur Erprobung vor Bezahlung zur Verfügung, die Kosten der Strahlungsanalyse von € 190 + € 12 für Zustellkosten in Deutschland sind jedoch für meine aufwendige geistige übersinnlich Tätigkeit direkt überweisbar.

Die vorher genervten Bewohner der Fertighäuser konnten auf einmal gut schlafen und waren zufrieden.

Wasserbetten

Wasserbetten haben bei vielen Kunden nach längerer Zeit der Benutzung zu Unzufriedenheiten geführt. Es ist ja bekannt, dass die Heizung dieser Wasserbetten bereits den Elektrosmog beinhalten. Hinzu kommen noch die Wasserfüllung mit den Zusätzen, die Kunststoffhülle und sonstige Überraschungen hinzu.

Aber inzwischen habe ich durch meine besondere Strahlungsneutralisation mit zusätzlicher Heiler-Energie diese unangenehme Strahlungsbelastung in den Griff bekommen. Bei den meisten Wasserbetten habe ich ein Reflexion zu den Erdstrahlen und besonders zu der Wasseraderstrahlung festgestellt.
Durch meine besondere Strahlungsneutralisation mit zusätzlicher Heiler-Energie neutralisiere ich nicht nur das Wasserbett, sondern gebe dem gesamten Schlafraum durch eine gekonnte Strahlungsneutralisation mit zusätzlicher Heiler-Energie eine wohltuende besondere Schwingung, die als Frischluft empfunden wird, und der Raum nicht mehr statisch aufgeladen wirkt.

Ein Besuch bei Ihnen ist von mir nicht erforderlich.

Ich benötige hierzu einen Haus- oder Wohnungsplan in einer Ebene der Wasserbetten und auch der anderen Betten.

Meine Strahlungsfeststellungen, mein geistiges Heilen mit Heiler- und Lebensenergie, meine Geisteskräfte und Produkte ersetzen nicht die ärztliche Diagnose und Behandlung. Bei meinen Energie-Kristallen und TerraMiden handelt es sich nicht um "Heilsteine", da hierzu noch nicht der wissenschaftliche Nachweis einer krankheitsvorbeugenden oder heilenden Wirkung erbracht ist. Schädliche Wirkungen von Erdstrahlen und Elektrosmog sind noch nicht wissenschaftlich nachgewiesen. Sie entscheiden über die Wirkung meiner Energie-Kristalle und TerraMiden® während der Erprobung.

Sie erreichen mich telefonisch unter folgender Nummer:

 

Alternativ können Sie mit mir per E-Mail in Kontakt treten:

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!


Nach oben!

Nach oben!